Direkt zum Inhalt

36e 18 - 27.03.2022

In einem 4x4 eingesperrt beim Festival Re!

4x4 by Mariano Cohn, FIFF2020
4x4, by Mariano Cohn, FIFF2020, Edition 34½

Ein Sommer ohne Festivals, oder fast... Association K / Verein C hat im Nu Re, das Festival der entgangenen Festivals, auf die Beine gestellt. Das FIFF beteiligt sich mit der Vorführung eines Films aus seinem 2020-Programm, 4x4 des Argentiniers Mariano Cohn.

Diese argentinisch-spanische Koproduktion hätte in einer unserer Mitternachtsvorführungen in Fribourg ihre Schweizer Premiere feiern sollen. Dank Re ist er jetzt Teil der 34 einhalb Ausgabe des FIFF. Zwei Vorführungen sind am Mittwoch, den 8. Juli um 17.30 Uhr und 21.15 Uhr im Stern-Kino (auf dem blueFACTORY-Areal) auf dem Programm.

4x4, von Mariano Cohn

In Buenos Aires aus einer fetten Karre das Radio klauen? Eine ganz schlechte Idee! Ciro lernt dies auf die harte Tour. Der Besitzer hat das Auto umgebaut: Einmal drin, ist es unmöglich, die Türen zu öffnen. Niemand hört oder sieht Ciro, bald stellen sich Hunger und Durst ein… das Warten wird zur unendlichen Geduldsprobe. 90 Minuten beklemmende Klaustrophobie, inspiriert von einer wahren Geschichte.

Zusätzliche Informationen
Am gleichen Abend gibt es ein Konzert von Dallas-Arbiter, einer vom Festival Altitudes eingeladenen Gruppe.
Da die Anzahl der Sitze begrenzt ist, empfehlen wir Ihnen, früh genug vor Ort zu sein. Es sind keine Reservierungen möglich.
Vollständiges Programm und Informationen: associationk.ch

Das wird Ihnen auch gefallen

Conception: By the way studio - Développement: Agence MiNT

Willkommen auf der Seite «Meine Favoriten»!

Hier können Sie:

  • Ihre ausgewählten Vorführungen wiederfinden
  • Ihre Auswahl einfach in den Warenkorb legen

Jetzt können Sie von all Ihren Geräten aus auf Ihre Favoriten zugreifen und diese teilen, indem Sie ein Konto erstellen..

Jetzt anmelden

Wir wünschen ein vergnügliches Festival!