Direkt zum Inhalt

36e 18 - 27.03.2022

Programme: Workshop A Journey to Dakar

Zurück
Der Workshop «Grand Voyage» 2018 wurde Regisseur Alain Gomis anvertraut und stand unter dem Motto Modernität. In diesem Sinne haben 30 Filmstudierende (15 aus Senegal und 15 aus dem ECAL/Head Master-Studium) fünf Quartiere in Dakar mit ihren Kameras durchleuchtet. Drei Wochen, um die Moderne zu hinterfragen, Klischees zu überwinden, sich durch Andere zu entdecken und in all dieser Intensität eine gemeinsame Intimität zu finden, die des Kinos.
  • Weltpremiere
  • CHE, SEN
  • 2019 | 90 Min. | Colour
  • Sprache: Wolof
  • Untertitel : Français
Oumy Sarr Ndoye
Moustapha Guèye
Tianze Song
Olivia Frey
Elisa Gómez Alvarez
Yoro Mbaye
Omar-Latyr Ngom
Mamyto Nakamura
Nina Defontaine
Justine de Gasquet
Noémie Guibal
Ferhat Abbas
Alarba Bousso
Paul Choquet
Malou Briand
Stheori Wacherman
Raphaël Meyer
Mamadou Sané
Lucas Del Fresno
Sarah Rathgeb
Ketsia Stocker
Abdou Gning
Mame Batheli
Vanessa Ngoie
Vuk Vukmanovic
Santiago Chacón
Mohamed Lemine
Ricardo Obiang
Khadyja Mahfou Aidara

Conception: By the way studio - Développement: Agence MiNT

Willkommen auf der Seite «Meine Favoriten»!

Hier können Sie:

  • Ihre ausgewählten Vorführungen wiederfinden
  • Ihre Auswahl einfach in den Warenkorb legen

Jetzt können Sie von all Ihren Geräten aus auf Ihre Favoriten zugreifen und diese teilen, indem Sie ein Konto erstellen..

Jetzt anmelden

Wir wünschen ein vergnügliches Festival!