Direkt zum Inhalt

35e 16 > 25.07.2021

Revenge

Zurück
Reiche Kerle können mit Frauen nicht einfach nach Belieben verfahren. Die drei «Schweine» aus Revenge bekommen das am eigenen Leib zu spüren. Ihr Opfer ist nicht tot, sondern entschlossen: Sie sollen bedauern, dass sie je geboren wurden. Die französische Filmemacherin Coralie Fargeat rüttelte Toronto 2017 mit diesem waschechten Revenge-Film auf. Mit der Affäre um Weinstein und Konsorten entfaltet der Film eine noch stärkere Wirkung.
  • Schweizer Premiere
  • Fiktion
  • Frankreich
  • 2017 | 108 Min. | Colour
  • Sprache: Englisch | Französisch
  • Untertitel : Français
Cast & Crew
Drehbuch
Coralie Fargeat
Kamera
Robrecht Heyvaert
Schnitt
Jerome Eltabet
Coralie Fargeat
Bruno Safar
Ton
Jérôme Faurel
DarstellerInnen
Kevin Janssens
Guillaume Bouchède
Vincent Colombe
Avant Strangel
Matilda Anna Ingrid Lutz
Produzent
Marc Stanimirovic
Marc-Etienne Schwartz
Produktion
, Charades
Kontakt
Rezo Films - Rezo Productions
Romain Vaudelin
romain.vaudelin@filmor.fr
Coralie Fargeat
Frankreich, 1976
Filmobiografie
2000
Zweite Regieassistenz: Passion of Mind
2001
Zweite Regieassistenz: The Invisible Circus
2003
Le Télégramme (Kurzfilm, ausgezeichnet in Amiens und Teheran)
2008
Les Fées Cloches (TV-Miniserie)
2014
Reality+ (Kurzfilm, ausgezeichnet beim Corti da Sogni Antonio Ricci, in der Auswahl in Tribeca)
image en background image en background

Conception: Asphalte Design - Développement: Bluesystem

Willkommen auf der Seite «Meine Favoriten»!

Hier können Sie:

  • Ihre ausgewählten Vorführungen wiederfinden
  • Ihre Auswahl einfach in den Warenkorb legen

Jetzt können Sie von all Ihren Geräten aus auf Ihre Favoriten zugreifen und diese teilen, indem Sie ein Konto erstellen..

Jetzt anmelden

Wir wünschen ein vergnügliches Festival!