Direkt zum Inhalt

Manivelle: The Last Days of the Man of Tomorrow

Akher Ayam Rajoul El Ghad

Manivelle: The Last Days of the Man of Tomorrow

Manivelle: The Last Days of the Man of Tomorrow

Zurück
  • Schweizer Premiere
  • Docufiction
  • LBN
  • 2017 | 29 Min. | DCP | Colour
  • Sprache: Arabisch | Französisch | Englisch
  • Untertitel : Englisch | Français | Deutsch
Cast & Crew
Drehbuch
Fadi Baki (The fdz)
Kamera
Tobias von dem Borne
Schnitt
Zeina Aboul-Hosn
Musik
Nadim Mechlawi
Ton
Chadi Roukoz
DarstellerInnen
Omar Khouri
Hatem Imam
Toni Harouny
Romy Melhem
Barraq Rima
Produzent
Sabine Sidawi-Hamdan
Bernadette Klausberger
Niklas Hlawatsch
Jinane Dagher
Produktion
Cinemoz
Kontakt
Visual Stories
Niklas Hlawatsch
niklas@visual-stories.org
Fadi Baki (The fdz)
Libanon, 1977
Filmobiografie
2000
It Came from Almakkab (medium length mockumentary)
2006
El Burro Magnifico (short)
2007
A Headline Romance (short)
2013
Jibni and The Beatdown (music videos)
2013
Balut (short)
2016
Shatila (documentary)
 

Eine junge Regisseurin entdeckt in ihrem Haus Manivelle einen Automaten, der 1945 dem Libanon geschenkt wurde. Beim Spaziergang durch Beirut erzählt der Roboter seine bewegte Geschichte, die auch die seines Landes ist.

Samstag
16 März
21:00
ARENA 5
Platz reservieren
Sonntag
17 März
14:45
ARENA 5
Platz reservieren
Donnerstag
21 März
20:45
ARENA 5
Platz reservieren
Freitag
22 März
12:00
ARENA 5
Platz reservieren

Festival International de Films de Fribourg

33e 15 > 23.03 2019

Esplanade de l'Ancienne Gare 3
Case postale 550
1701 Fribourg - Suisse
+41 26 347 42 00
info@fiff.ch