Direkt zum Inhalt

34e 20 > 28.03.2020

image en background

Ein ganz grosses Dankeschön!

youtube ambience

Das FIFF bedankt sich ganz herzlich bei allen, die dieses Festival so besonders machen!

Weitere Emotionen, Begegnungen und Highlights finden des #fiff18 auf unserer Webseite und merken Sie sich bereits die 32. Ausgabe in Ihrer Agenda vor: 15. bis 23. März 2019, wir freuen uns auf Sie!

Umfrage #fiff18

Eure Meinung interessiert uns! Vielleicht haben Sie eine oder mehrere Vorführungen besucht und den Gewinner des Publikumspreises mitbestimmt. Die Publikumsbefragung des #fiff18 dauert nur etwa 15 Minuten. Unter allen Teilnehmenden werden 2x2 Generalabonnemente für die 33. Ausgabe des FIFF verlost sowie 10 offizielle FIFF Taschen.
Vielen Dank schon jetzt für Ihre Teilnahme!

An Umfrage teilnehmen

Festival Scope

Entdecken Sie die Filme des Internationalen Wettbewerb für Kurz- und Langfilme gratis während 2 Wochen auf Festivalscope. Unser Partner Festival Scope verlängert das Abenteuer FIFF und bietet online Screenings für die Kurz- und Langfilme des internationalen Wettbewerbs während 2 Wochen an. Zum Beispiel können Sie den Gewinner des Grand Prix Black Level sehen oder den besten Kurzfilm Man of Pa'aling.
Ein virtueller Saal, limitiert auf 200 Plätze pro Film, ist gratis zugänglich vom 26. März bis 15. April.

Visions du Réel | Wettbewerb

Unsere Freunde von Visions du Réel stehen in den Startlöchern: Mit 174 Filmen aus 53 Ländern geht das Festival Visions du Réel, Festival international de cinéma Nyon, von 13. bis 21. April auf Entdeckung neuer Territorien. 78 Weltpremieren sowie 23 internationale, 2 europäische und 42 Schweizer Premieren verleihen dieser 49. Ausgabe ein exklusives Flair.Drei renommierte Filmemacher geben eine Masterklasse, um ihr Universum zu präsentieren: Claire Simon (Frankreich) ist der Maître du Réel 2018; Robert Greene (USA) und Philip Scheffner (Deutschland) sind die Gäste der Workshops. Ausserdem gibt es wieder DJ-Abende und Konzerte (Eintritt frei), die jeden Abend Festivalbesucher und Regisseure aus aller Welt in einer warmen Atmosphäre versammeln.

Das FIFF verlost 3x2 Tageskarten: Senden Sie einfach eine E-Mail mit dem Betreff: Visions du reél an communication@fiff.ch zusammen mit Ihren kompletten Angaben.

vision du reel

15. April 2018 – Ciné Kids : L'Étrange Forêt de Bert & Joséphine in Zusammenarbeit mit dem Nouveau Monde

Bert und Joséphine leben in einem alten Zwetschgenbaum in der Mitte des Waldes, miteinander kümmern sie sich um all die Kreaturen die hier leben. Bert schaut dabei auch nach den Leucht-Pilzen, die zusammen den Wald beleuchten, und Joséphine beruhigt eine Gruppe sich stetig streitender Pilze. Eine perfekte Harmonie regiert in ihrem Universum, bis eines Tages die Leucht-Pilze zu verschwinden beginnen…

Beginn: 15.00 Uhr
Animationsfilm ab 5 Jahren, 45 Minuten, Sprache: Französisch
Eintritte: Erwachsene CHF 10 | Kinder CHF 5
Tickets erhalten sind an der Kasse des Nouveau Monde oder Reservierungen an folgende E-Mailadresse sind möglich: marmots@nouveaumonde.ch
Überraschungsatelier nach der Vorführung!

cinekids

image en background

Conception: Asphalte Design - Développement: Bluesystem