Direkt zum Inhalt

35e 16 > 25.07.2021

Neon Bull

Zurück
Neon Bull wurde 2015 in Venedig, später ber vielen anderen Festivals ausgezeichnet und uns – wie Araby – von Walter Salles empfohlen. Er sieht in Gabriel Mascaro einen aufgehenden Stern des brasilianischen Kinos. Das schräge Portrait eines jungen Mannes, der in einem traditionellen Rodeo-Milieu in Nordbrasilien arbeitet und von einer Karriere als Modemacher träumt, ist ein rebellischer und sinnlicher Western.
  • Fiktion
  • Brasilien, Uruguay, Netherlands
  • 2015 | 101 Min. | Colour
  • Sprache: Portuguese
  • Untertitel : Englisch
Cast & Crew
Drehbuch
Gabriel Mascaro
Kamera
Diego García
Schnitt
Eduardo Serrano
Fernando Epstein
Musik
Cláudio N.
Otavio Santos
Carlos Montenegro
Ton
Fabián Oliver
DarstellerInnen
Juliano Cazarré
Alyne Santana
Carlos Pessoa
Maeve Jinkings
Vinícius de Oliveira
Produzent
Rachel Ellis
Produktion
, Desvia Produções
Kontakt
Memento Films International
Sata Cissokho
sata@memento-films.com
Gabriel Mascaro
Brasilien, 1983
Filmobiografie
2008
The Beetle KFZ-1348 (erster Dokumentarfilm, ausgezeichnet in São Paolo)
2010
As Aventuras de Paulo Bruscky (erster Spielfilm, Kurzfilm)
2014
Ventos de Agosto (ausgezeichnet in Amiens, Brasília, Recife, Locarno)
image en background image en background

Conception: Asphalte Design - Développement: Bluesystem

Willkommen auf der Seite «Meine Favoriten»!

Hier können Sie:

  • Ihre ausgewählten Vorführungen wiederfinden
  • Ihre Auswahl einfach in den Warenkorb legen

Jetzt können Sie von all Ihren Geräten aus auf Ihre Favoriten zugreifen und diese teilen, indem Sie ein Konto erstellen..

Jetzt anmelden

Wir wünschen ein vergnügliches Festival!