Direkt zum Inhalt

35e 16 > 25.07.2021

4x4

Zurück

In Buenos Aires aus einer fetten Karre das Radio klauen? Eine ganz schlechte Idee! Ciro lernt dies auf die harte Tour. Der Besitzer hat das Auto umgebaut: Einmal drin, ist es unmöglich, die Türen zu öffnen. Niemand hört oder sieht Ciro, bald stellen sich Hunger und Durst ein… das Warten wird zur unendlichen Geduldsprobe. 90 Minuten beklemmende Klaustrophobie, inspiriert von einer wahren Geschichte.

FIFF-Sondervorstellung am 5. Oktober 2020 in Cinéma Rex in Freiburg um 20:30Uhr: Tickets

Vorigen Events:
Vorführung am 4. August 2020 im Open Air Kino Charmey: Details
Vorführung am 15. July 2020 im Re! festival in Freiburg um 17:30 Uhr und 21:15 Uhr: info

  • Schweizer Premiere
  • fiction
  • Argentinien, ES
  • 2019 | 88 Min. | Colour
  • Sprache: Spanisch
  • Untertitel : Französisch | Deutsch
Cast & Crew
Drehbuch
Mariano Cohn
Gastón Duprat
Kamera
Kiko de la Rica
Schnitt
David Gallart
Elena Ruiz
Musik
Dante Spinetta
Ton
Oriol Tarragó
DarstellerInnen
Peter Lanzani
Dady Brieva
Luis Brandoni
Produzent
Gastón Duprat, TELEVISION ABIERTA S.A
Jaume Roures
Televisión Abierta
Kontakt
Latido Films
Mariano Cohn
Filmobiografie

1996 We Come Full of Dust (Kurzfilm, erster von 24 Kurzfilmen, Fernsehserien, Dokumentarfilmen und Kurzvideos)

2008 Co-Regisseur: El artista (erster Spielfilm)
2009 Co-Regisseur: The Man Next Door (ausgezeichnet am Sundance)
2016 Co-Regisseur: The Distinguished Citizen (ausgezeichnet in Venedig)

image en background image en background

Conception: Asphalte Design - Développement: Bluesystem

Willkommen auf der Seite «Meine Favoriten»!

Hier können Sie:

  • Ihre ausgewählten Vorführungen wiederfinden
  • Ihre Auswahl einfach in den Warenkorb legen

Jetzt können Sie von all Ihren Geräten aus auf Ihre Favoriten zugreifen und diese teilen, indem Sie ein Konto erstellen..

Jetzt anmelden

Wir wünschen ein vergnügliches Festival!