Direkt zum Inhalt

Stalker

Zurück
In einer unbestimmten Zukunft bringt der Stalker seine Kundschaft illegal in die «Zone». Dieser in Trümmern liegende Ort ist ebenso geheimnisvoll wie furchterregend und wird streng bewacht. Angeblich gebe es dort einen Raum, in dem die sehnlichsten Wünsche in Erfüllung gehen. Ein wegweisender Film, der 1979 in Cannes mit dem Preis der ökumenischen Jury ausgezeichnet wurde.
  • fiction
  • Russie
  • 1979 | 162 Min. | Colour and B&W
  • Sprache: Russisch
  • Untertitel : Französisch | Deutsch
Cast & Crew
Drehbuch
Based on the novel Roadside Picnic by Aekadiy and Boris Strugatskiy
Kamera
Aleksandr Knyazhinskiy
Schnitt
Lyudmila Feyginova
Musik
Eduard Artemyev
Ton
Vladimir Sharun
DarstellerInnen
Alisa Freyndlikh
Aleksandr Kaydanovskiy
Anatoliy Solonitsyn
Nikolay Grinko
Produzent
Aleksandra Demidova
Mosfilm
Kontakt
trigon-film
Andrei Tarkovsky
Filmobiografie
1986 Offret - Opfer
1983 Nostalghia
1975 Serkalo - Der Spiegel
1972 Solaris
1969 Andrej Rubljow
image en background

Conception: By the way studio - Développement: Agence MiNT

Mein Konto

Login

Forgot password?

Ich habe keinen Account - Erstellen Sie ein Konto

Mein Konto

Erstellen Sie ein Konto

Ich habe bereits einen Account - Login

Willkommen auf der Seite «Meine Favoriten»!

Hier können Sie:

  • Ihre ausgewählten Vorführungen wiederfinden
  • Ihre Auswahl einfach in den Warenkorb legen

Jetzt können Sie von all Ihren Geräten aus auf Ihre Favoriten zugreifen und diese teilen, indem Sie ein Konto erstellen..

Jetzt anmelden

Wir wünschen ein vergnügliches Festival!


Login

Sich mit einer TicketID anmelden