Direkt zum Inhalt

36e 18 - 27.03.2022

The Eagle Huntress

Zurück

Adler dressieren ist ein Männerberuf. Trotzdem hilft Aisholpan ihrem Vater dabei. Mit 13 Jahren entscheidet sie, mit seiner Unterstützung ihren eigenen Adler für die Jagd zu trainieren. Gelingt es ihr, die Traditionen zu durchbrechen? Dieser Dokumentarfilm ist das erste Werk von Otto Bell und hat bereits auf diversen Festivals, unter anderem Toronto und Sundance, die Herzen des Publikums und der Jurys erobert.

  • Schweizer Premiere
  • Dokumentarfilm
  • USA, UK, Mongolia
  • 2015 | 87 Min. | Colour
  • Sprache: English | Kasachisch
Cast & Crew
Kamera
Simon Niblett
Schnitt
Pierre Takal
Musik
Jeff Peters
Ton
Andrew Yarme
DarstellerInnen
Almagul Kuksyegyen
Rys Nurgaiv
Dalaikhan Boshai
Rys Bosaga
Aisholpan Nurgaiv
Produzent
Otto Bell
Sharon Chang
Stacey Reiss
Produktion
, Kissaki Films
, Stacey Reiss Productions
Kontakt
Praesens Film AG

info@praesens.com
Otto Bell
UK, 1981
Filmobiografie
Abschluss: Oxford University
2015 Gründer, Vizepräsident: Courageous Studio New York (ein Studio des CNN)
2016 Ausführender Produzent: HumanXDesign (Kurzdokumentarfilm)
                       

Conception: By the way studio - Développement: Agence MiNT

Willkommen auf der Seite «Meine Favoriten»!

Hier können Sie:

  • Ihre ausgewählten Vorführungen wiederfinden
  • Ihre Auswahl einfach in den Warenkorb legen

Jetzt können Sie von all Ihren Geräten aus auf Ihre Favoriten zugreifen und diese teilen, indem Sie ein Konto erstellen..

Jetzt anmelden

Wir wünschen ein vergnügliches Festival!