Direkt zum Inhalt

36e 18 - 27.03.2022

Once Were Brothers: Robbie Robertson and The Band

Zurück
Robbie Robertson, Gitarrist mit indianischen Wurzeln, erinnert sich an seine Jahre mit The Band. Die Musikgruppe machte sich als Begleitband von Bob Dylan auf dessen Electric-Tour einen Namen. Später begründete sie das Americana-Genre, indem sie auf einer Handvoll grossartiger Alben gekonnt Rock, Folk, Country und Soul miteinander mischte. Drogen, Verrat und Rock’n’Roll.
  • Schweizer Premiere
  • documentary
  • Kanada, USA
  • 2019 | 102 Min. | Colour
  • Sprache: Englisch
  • Untertitel : Französisch | Deutsch
Cast & Crew
Drehbuch
Daniel Roher
Kamera
Kiarash Sadigh
Schnitt
Eamonn O'Connor
Daniel Roher
Musik
Matthew Chalmers
DarstellerInnen
Martin Scorsese
Eric Clapton
Bruce Spingsteen
Robbie Robertson
Produzent
Lana Belle Mauro
Andrew Munger
Stephen Paniccia
Sam Sutherland
White Pine Pictures
Bell Media Studios
Imagine Documentaries
Polygram Entertainment
Kontakt
Magnolia Pictures & Magnet Releasing
Daniel Roher
Filmobiografie
2018 Co-Regisseur: Finding Fukue (Kurzdokumentarfilm)
2017 Brand Canada (Dokumentar-Fernsehserie)
2017 Ghosts of Our Forest (Dokumentarfilm)
2016 Sourtoe: The Story of the Sorry Cannibal (Kurzfilm)
2011 Never Far from Home (Kurzdokumentarfilm)

Conception: By the way studio - Développement: Agence MiNT

Willkommen auf der Seite «Meine Favoriten»!

Hier können Sie:

  • Ihre ausgewählten Vorführungen wiederfinden
  • Ihre Auswahl einfach in den Warenkorb legen

Jetzt können Sie von all Ihren Geräten aus auf Ihre Favoriten zugreifen und diese teilen, indem Sie ein Konto erstellen..

Jetzt anmelden

Wir wünschen ein vergnügliches Festival!