Direkt zum Inhalt

36e 18 - 27.03.2022

Mandibules

Zurück

Das FIFF 2021 feiert die Musik. In diesem Film ist es die Musik lauten Gelächters, das im September bereits die Mostra die Venezia erfüllt hat. Mandibules ist der Impfstoff gegen Tristesse schlechthin und das lustigste Werk eines zum surrealistischen Filmemacher avancierten Electro-Superstars. Vermutlich auch sein gelungenster Film. Manchmal braucht es nur eine Fliege, damit uns alles schöner erscheint.

Mitternachtsvorführungen mit der Unterstützung von: Logo TPF Séance de minuit FIFF21

  • fiction
  • Frankreich
  • 2020 | 78 Min. | Colour
  • Sprache: Französisch
  • Untertitel : Englisch | Deutsch
Cast & Crew
Drehbuch
Quentin Dupieux
Kamera
Quentin Dupieux
Schnitt
Quentin Dupieux
Musik
Metronomy
Ton
Guillaume Le Braz
Alexis Place
Gadou Naudin
Niels Barletta
Cyril Holtz
DarstellerInnen
Gregoire Ludig
David Marsais
Adèle Earchopoulos
Roméo Elvis
Produzent
Hugo Sélignac, Chi-Fou-Mi Productions
Vincent Mazel
Chi-Fou-Mi Productions
Kontakt
Praesens-Film AG
Quentin Dupieux
Filmobiografie

2019 Monsieur Killerstyle

2018 Die Wache
2014 Reality (in der Auswahl in Venedig, FIFF 2015)
2013 Wrong Cops (in der Auswahl in Locarno)
2012 Wrong (in der Auswahl in Locarno)
2010 Rubber
2007 Steak (erster Spielfilm)
2002 Nonfilm (erster Kurzfilm)
1999 Komponist: Analog Worms Attack (Album, mit dem Welthit «Flat Beat»)

Conception: By the way studio - Développement: Agence MiNT

Willkommen auf der Seite «Meine Favoriten»!

Hier können Sie:

  • Ihre ausgewählten Vorführungen wiederfinden
  • Ihre Auswahl einfach in den Warenkorb legen

Jetzt können Sie von all Ihren Geräten aus auf Ihre Favoriten zugreifen und diese teilen, indem Sie ein Konto erstellen..

Jetzt anmelden

Wir wünschen ein vergnügliches Festival!