Direkt zum Inhalt

35e 16 > 25.07.2021

FribourgIFF SUPPORT BusanIFF

busan ambience

Das Internationale Filmfestival Freiburg (FIFF) unterstützt das Busan International Film Festival und ins Besondere sein künstlerischer Leiter Lee Yong-Kwan und dessen Team. Dem Festivalleiter Yong-Kwan wurde durch die politischen Vertreter der Stadt Busan nahegelegt, als Leiter des BIFF zurückzutreten. Ausschlaggebend hierfür war die Filmvorführung des Dokumentarfilmes über das umstrittene Fährenunglück The Truth Shall not Sink with Sewol im Jahre 2015. Die Festivalleitung steht nun unter massiven politischen Druck. Für die Meinungsfreiheit des BIFF und für alle Filmfestivals weltweit – ins Besondere in der aktuellen politischen Situation – beziehen das Internationale Filmfestival Freiburg und alle Gäste der Abschlussfeier Stellung und unterstützen Busan und das ganze BIFF-Team. Das FIFF möchte zudem auf die Absurdität der ganzen Situation aufmerksam machen und daran erinnern, dass Busan eines der grössten und angesehensten Filmfestivals weltweit ist.

image en background image en background

Conception: Asphalte Design - Développement: Bluesystem

Willkommen auf der Seite «Meine Favoriten»!

Hier können Sie:

  • Ihre ausgewählten Vorführungen wiederfinden
  • Ihre Auswahl einfach in den Warenkorb legen

Jetzt können Sie von all Ihren Geräten aus auf Ihre Favoriten zugreifen und diese teilen, indem Sie ein Konto erstellen..

Jetzt anmelden

Wir wünschen ein vergnügliches Festival!