Direkt zum Inhalt

35e 19 > 28.03.2021

The Exorcist - Director's Cut

Zurück
  • fiction
  • US
  • 1973 | 133 Min. | Colour
  • Sprache: Englisch | Latin | Griechisch | Französisch | Deutsch | Arabisch | Kurdisch |
  • Untertitel :
Cast & Crew
Drehbuch
William Peter Blatty
Kamera
Owen Roizman
Schnitt
Norman Gay
Evan A. Lottman
Musik
Jack Nitzsche
Ton
Jean-Louis Ducarme
DarstellerInnen
Ellen Burstyn
Max von Sydow
Lee J. Cobb
Kitty Winn
Jack MacGowran
Produzent
William Peter Blatty
Warner Bros.
Hoya Productions
Kontakt
Park Circus Limited
William Friedkin
Filmobiografie

1962 The People vs. Paul Crump (TV documentary, first of more than 30 films)

1967 Good Times (first feature)
1968 The Birthday Party
1970 The Boys in the Band
1971 The French Connection (Oscar for Best Director)
1977 Sorcerer
1980 Cruising
1985 To Live and Die in L.A.
1987 Rampage
1997 12 Angry Men (TV movie)
2000 Rules of Engagement
2006 Bug (awarded in Cannes)
2011 Killer Joe (awarded in Venice)

Muss man einen der grössten Kultfilme noch vorstellen, mit seinen unzähligen Nachahmungen, die ihm jedoch nie das Wasser reichen können? Der Film gewann 1974 den Oscar für das beste adaptierte Drehbuch (für William Peter Blatty nach seinem gleichnamigen Roman). Am Projekt waren unter anderen Hitchcock, Kubrick und Cassavetes interessiert. Blatty selber schlug William Friedkin vor, der mit The French Connection gerade eben den Oscar für die beste Regie gewonnen hatte.

Retrospektive William Friedkin

19. AUGUST BIS 8. SEPTEMBER 2020
Cinémas du Grütli, Genf
Vollständiges Programm

26. AUGUST BIS 30. OKTOBER 2020
Cinémathèque Suisse
Vollständiges Programm

Spezieller Themenabend am 7. Oktober 2020
Vorpremiere von Leap of Faith: William Friedkin on The Exorcist von Alexandre O. Philippe (2019), im Anschluss The Exorcist von William Friedkin (1973)
Einzelheiten und Reservation

image en background image en background

Conception: Asphalte Design - Développement: Bluesystem