Direkt zum Inhalt

34e 20 > 28.03.2020

image en background

Victor Young Perez

Zurück
  • Fiktion
  • Frankreich, Israel, Bulgaria
  • 2013 | 110 Min. | Fichier vidéo | Colour
  • Sprache: Französisch
Cast & Crew
Drehbuch
Yoni Darmon
Jacques Ouaniche
Kamera
Pierre-Yves Bastard
Schnitt
Emmanuelle Mimran
Musik
Didier Lockwood
Ton
Thomas Lefèvre
DarstellerInnen
Brahim Asloum
Steve Suissa
Isabella Orsini
Patrick Bouchitey
Davy Sardou
Produzent
Jacques Ouaniche
Jean-Dominique Chouchan
Produktion
Bodhi Tree Media Group
Jacques Ouaniche
Frankreich, 1955
Filmobiografie
2002
Producer: All Night Bogota (first of 10 films as producer)
2003
Producer: L’Esquive
2010
Maison Close (TV Series, first credit as director)
2012
Producer: Ma Bonne Etoile
1931 wird ein jüdischer Boxer aus Tunesien jüngster Fliegengewicht-Weltmeister. Er ist 20 Jahre alt und hat sein Leben noch vor sich. Doch während des Zweiten Weltkriegs wird er ins Vernichtungslager Auschwitz deportiert. Dieses erschütternde Sportlerschicksal wird von Boxmeister Brahim Asloum in der Hauptrolle sehr glaubhaft verkörpert. Eine Entdeckung des Santa Barbara International Film Festival.
image en background

Conception: Asphalte Design - Développement: Bluesystem