Direkt zum Inhalt

35e 16 > 25.07.2021

Mossad über den Dächern von Freiburg

"Mossad!", Alon Gur Arye, Israel, 2019
"Mossad!", Alon Gur Arye, Israel, 2019

Im Rahmen der aussergewöhnlichen Ausgabe 34 ½ des Festivals findet ein ebenso aussergewöhnliches Event statt. Das FIFF organisiert in Zusammenarbeit mit seinem Partner, der Clinique Générale, Anfang September eine Filmvorführung über den Dächern von Freiburg.

Der Ticketverkauf startet am Montag, 24. August um 11 Uhr nur auf der Website des FIFF.

Update 02.09: Die Open-Air Vorführung vom Freitag 4. September ist ausverkauft. Es findet vor Ort kein Kartenverkauf statt. Nur diejenigen, die eine Ticker haben, haben Zugang zum Film.

Als die Clinique Générale kurz nach der Absage des Festivals im März dem FIFF eine ganz spezielle Filmvorführung vorschlug, hat das FIFF-Team nicht eine Sekunde gezögert und so wird sich das Dach am 4. September in ein Kino verwandeln.

Das Publikum erwartet ein spektakulärer Blick auf die Unterstadt von Freiburg sowie der ursprünglich geplante Schlussfilm des Festivals: Mossad! von Alon Gur Arye. Diese Spionagekomödie, die sogar den nächsten Bond-Thriller blass aussehen lässt, nimmt die Spannungen in Nahost zum Anlass, um sich über alles lustig zu machen.

Tickets: ausverkauft
Preis: CHF 20.-. Im Preis inbegriffen ist ein Willkommensdrink.

Mossad! von Alon Gur Arye
2019 | 95 min.
Sprache: Hebräisch, Englisch
Untertitel: Deutsch, Französisch

Freitag, 4. September 2020 um 21 Uhr
Auf dem Dach der Clinique Générale
Rue Hans-Geiler 6, Freiburg
Die Vorführung findet bei jeder Witterung (ausser bei Sturm oder Gewitter) statt.

image en background image en background

Conception: Asphalte Design - Développement: Bluesystem