Direkt zum Inhalt

L'Histoire du Chameau qui Pleure

Die Geschichte vom weinenden Kamel

L'Histoire du Chameau qui Pleure

L'Histoire du Chameau qui Pleure

Zurück
  • Dokumentarfilm
  • Mongolei, Deutschland
  • 2003 | 93 Min. | Fichier vidéo | Colour
  • Sprache: Mongolisch
  • Untertitel : Français
Cast & Crew
Drehbuch
Byambasuren Davaa
Batbayar Davgadorj
Luigi Falorni
Kamera
Juliane Gregor
Luigi Falorni
Schnitt
Anja Pohl
Musik
Marc Riedinger
Marcel Leniz
Choigiw Sangidorj
Ton
Tatjana Jakob
Ansgar Frerich
DarstellerInnen
Janchiv Ayurzana
Chimed Ohin
Amgaabazar Gonson
Zeveljamz Nyam
Ikhbayar Amgaabazar
Produzent
Tobias Siebert
Produktion
Hochschule für Fernsehen und Film München
Mongolkino
Kontakt
Hochschule für Fernsehen und Film München
Isabelle Bertolone
i.bertolone@hff-muc.de
Luigi Falorni
Italien, 1971
Byambasuren Davaa
Mongolei, 1971
Filmobiografie
    Byambasuren Davaa
2001
Wunsch (short documentary)
2005
The Cave of the Yellow Dog
2009
The Two Horses of Genghis Khan
Luigi Falorni
1997
Fools and Heroes (documentary)
2008
Feuerherz (selected at Berlinale)
Sommer in der mongolischen Wüste. Eine Nomadenfamilie hilft ihren Kamelen beim Gebären. Bei einem kommt es zu Komplikationen, es wird sofort nach der Geburt verstossen. Um seinen Tod zu verhindern, greifen die Hirten auf ein altes Ritual zurück: Die Musik eines Geigenspielers soll das Herz der Kamelmutter erweichen. Die Geschichte war 2005 in der Kategorie Bester Dokumentarfilm für den Oscar nominiert.

Festival International de Films de Fribourg

33e 15 > 23.03 2019

Esplanade de l'Ancienne Gare 3
Case postale 550
1701 Fribourg - Suisse
+41 26 347 42 00
info@fiff.ch