Direkt zum Inhalt

34e 20 > 28.03.2020

image en background

Künstlerische Leitgedanken 2018

Thierry Jobin

Mut und Vertrauen

Diese 32. Ausgabe zeichnet sich durch mutige Filme aus. Von Brasilien bis in die Mongolei, in der Filmauswahl von Beki Probst, Thierry Frémaux und Ken Loach und, nicht zu vergessen, im Internationalen Wettbewerb und bei den Leckerbissen der Sondervorführungen – überall steht der Mut im Mittelpunkt. Der Mut aller Figuren, vor allem jener des Genrekinos 2018. Aber auch der Mut der Filmemacher/innen in ihrer künstlerischen Freiheit wie auch in ihrem Engagement. Zwei Werte, die das Festival entschieden vertritt.

Dieser Mut ist Ihrem Mut gewidmet. Denn Vertrauen und Neugier erfordern Tapferkeit. Mit ihr treten Sie unserem Team und seiner Programmauswahl entgegen; und sie ist nicht nur die positive Triebkraft im Hinblick auf die Besucherzahlen und den Ruf des FIFF: Sie trägt und leitet uns auch.

image en background

Conception: Asphalte Design - Développement: Bluesystem