Direkt zum Inhalt

A Twelve-Year Night

A Twelve-Year Night

Compañeros - La Noche de 12 años

Zurück

Schweizer Premiere

Regie
Álvaro Brechner

Land
Uruguay, Spanien,
Argentina, Frankreich, Deutschland

Jahr
2018

Dauer
122 Minuten

Ab 16 Jahren

Originalversion
Spanisch

Französische und deutsche Untertitel

Uruguay, 1973. Das Land stürzt in die Diktatur. Drei politische Oppositionelle werden inhaftiert und in Isolationshaft gesetzt. Sie dürfen nicht sprechen, nicht sehen, nicht schlafen. Ein Albtraum, der 12 Jahre dauert. Der Film, inspiriert vom Schicksal dreier Persönlichkeiten des heutigen Uruguays darunter dem ehemaligen Präsidenten José «Pepe» Mujica, spiegelt die Diktaturen Lateinamerikas wider.

> Pädagogisches Begleitmaterial

Festival International de Films de Fribourg

33e 15 > 23.03 2019

Esplanade de l'Ancienne Gare 3
Case postale 550
1701 Fribourg - Suisse
+41 26 347 42 00
info@fiff.ch