Direkt zum Inhalt

Über das Festival

Salle de cinéma festival

Ziel des Internationalen Filmfestivals Freiburg ist es, durch den Film den Austausch zwischen allen Kulturen zu fördern. Das Festival unterstützt jene Produktionen, die zum Nachdenken anregen und zum Dialog einladen. Seine Mission ist es, das Kino von gestern, heute und morgen zum Leben zu erwecken.

Das Festival findet jedes Jahr im März statt und ist auch das ganze Jahr über mit verschiedenen Projekten (Kulturvermittlung, Unterstützungen) aktiv. Das Programm des Festivals umfasst einen Langfilmwettbewerb, einen Kurzfilmwettbewerb und mehrere Parallelsektionen (siehe Programm).

Erfahren Sie mehr über das FIFF, indem Sie in seine Geschichte eintauchen, die Liste den Preise und Jurys durchstöbern, das Team kennenlernen und die folgenden Facts and Figures einsehen:

Facts and figures 2018

Total ZuschauerInnen
44 000
Total Filme
113
Langfilme im Wettbewerb
12
Kurzfilme im Wettbewerb
18
Total Vorführungen
260
Öffentliche Vorführungen
183
Schulvorstellungen
77
Total ZuschauerInnen an Schulvorstellungen
11'000
Weltpremieren
21
Internationale Premieren
6
Europäische Premieren
4
Schweizer Premieren
59
Total vertretene Länder
62
FachbesucherInnen und akkreditierte Presse
312

Festival International de Films de Fribourg

33e 15 > 23.03 2019

Esplanade de l'Ancienne Gare 3
Case postale 550
1701 Fribourg - Suisse
+41 26 347 42 00
info@fiff.ch