Direkt zum Inhalt

36e 18 - 27.03.2022

The Third Wife

Zurück
Ash Mayfairs erster Spielfilm handelt von der Unterdrückung von Frauen im Vietnam des 19. Jahrhunderts. Protagonistin ist May, die bereits im Alter von 14 Jahren mit einem reichen Grundbesitzer verheiratet wird. Auf elegante Weise zeigt der Film den Weg der Heldin zur persönlichen Freiheit.
The Third Wife wurde seit seiner Auswahl für das Toronto International Film Festival mehrfach ausgezeichnet und ist so schön wie ein Seidentuch, das blutige Tränen trocknet.
  • Schweizer Premiere
  • Fiktion
  • VNM
  • 2018 | 96 Min. | Colour
  • Sprache: Vietnamesisch
  • Untertitel : Englisch | Français | Deutsch
Cast & Crew
Drehbuch
Ash Mayfair
Kamera
Chotrungroj Chananun
Schnitt
Julie Béziau
Musik
Ton That An
Ton
Roman Dymny
Edouard Morin
DarstellerInnen
Le Vu Long
Tran Nu Yen Khe
Mai Thu Huong Maya
Nguyen Phuong Tra My
Nguyen Nhu Quynh
Produzent
Tran Thi Bich Ngoc
Produktion
, An Nam Productions
, Three Colors Productions
, Mayfair Pictures
Kontakt
M-Appeal
Magdalena Banasik
films@m-appeal.com
Ash Mayfair
Vietnam, 1985
Filmobiografie
2011
The Silver Man (Kurzfilm)
2011
Sam (Kurzfilm)
2011
Heart of a Doll (Kurzfilm)
2012
Grasshopper (Kurzfilm)
2015
Walking the Dead (Kurzfilm)
2016
Lupo (Kurzfilm)
2018
No Exit (Kurzfilm)

Conception: By the way studio - Développement: Agence MiNT

Willkommen auf der Seite «Meine Favoriten»!

Hier können Sie:

  • Ihre ausgewählten Vorführungen wiederfinden
  • Ihre Auswahl einfach in den Warenkorb legen

Jetzt können Sie von all Ihren Geräten aus auf Ihre Favoriten zugreifen und diese teilen, indem Sie ein Konto erstellen..

Jetzt anmelden

Wir wünschen ein vergnügliches Festival!