Direkt zum Inhalt

35e 16 > 25.07.2021

Rekordzahl für das FIFF21

"The House of Us" by Yoon Ga-eun, South Korea, 2019, at FIFF21

Vom 22. bis 26. März haben Schüler*innen aller Altersstufen aus dem Kanton Freiburg und darüber hinaus Gelegenheit, Filme zu entdecken, die speziell für Planète Cinéma, dem Schulprogramm des FIFF, ausgewählt wurden. Dieses Jahr haben sich über 15'700 Schüler*innen angemeldet, ein Rekord!

Während das eigentliche Festival auf den Juli verschoben werden konnte, gestaltete sich die Situation für die Vorführungen Planète Cinéma schwieriger. Diese finden normalerweise während des Festivals in den Kinosälen der Region statt. Da die Kinos geschlossen sind und pro Vorführung nur eine Klasse zugelassen ist, musste das Team der Kulturvermittlung des FIFF mit Unterstützung des technischen Teams nach neuen Lösungen suchen, um sein Schulprogramm in anderer Form durchzuführen.

Aus diesem Grund werden die Filme den Schüler*innen in diesem Jahr ausnahmsweise im Klassenzimmer gezeigt. Auch wenn Planète Cinéma auf den Kinosaal verzichten muss, wird die pädagogische Begleitung wie gewohnt beibehalten. Sie umfasst Einführungen in die einzelnen Filme (in diesem Jahr per Video), pädagogisches Begleitmaterial auf Deutsch und Französisch sowie Interventionen in den Klassen durch das Team der Kulturvermittlung.

Planète Cinéma richtet sich an Schüler*innen aller Altersstufen, vom Kindergarten bis zur Hochschule. Das Schulprogramm ist in der Schweiz das grösste seiner Art. Die Zahl der Anmeldungen hat dieses Jahr einen richtiggehenden Boom erlebt und ist von knapp 11'300 bei der letzten Ausgabe 2019 auf über 15'700 in diesem Frühling gestiegen. Delphine Niederberger, die Verantwortliche der Kulturvermittlung beim FIFF, erklärt sich diesen Zuwachs mit einem gewissen Hunger nach Kultur: «Die Lehrer*innen freuen sich, ihren Schüler*innen eine kulturelle Aktivität anbieten zu können, was seit nunmehr einem Jahr nicht oder nur wenig möglich war.»

Den Lehrpersonen standen dreizehn Filme zur Auswahl. Einige wurden speziell für Planète Cinéma ausgewählt. Andere stammen aus den verschiedenen Sektionen des Programms, welche dem Publikum zwischen dem 16. und 25. Juli in Freiburg präsentiert werden.

Programm für die Primarschulstufe
Programm für die Sekundarschulstufe

The Ocean Behind the Window, Babak Nabi Zadeh (Iran, 2020), at FIFF21
The Ocean Behind the Window von Babak Nabi Zadeh (Iran, 2020)

Vous aimerez aussi

image en background image en background

Conception: Asphalte Design - Développement: Bluesystem