Direkt zum Inhalt

36e 18 - 27.03.2022

Matière grise

Zurück

Der am Tribeca Film Festival 2011 zweifach ausgezeichnete Film bestätigte sämtliche Hoffnungen, die Kivu Ruhorahoza, der ehemalige Assistent von Eric Kabera, mit seinen Kurzfilmen geweckt hatte. Grey Matter handelt von einem jungen Filmemacher auf der Suche nach Finanzierungsmöglichkeiten für einen Film über eine junge Frau, die die Kriegsgräuel überlebt hat und in eine Klinik eingewiesen wird.

Yahembwe kabiri mu marushanwa Tribeca ya New-York muri 2011. Ubuhanga yerekanye rwose ko Kivu Ruhorahoza wahoze yunganira Eric Kabera, ari umuhanga. Filime yerekana inzira itoroshye y’umuhanzi ushaka gukora filime kandi agitangira, nta mikoro afite, mu gihe ashaka kwerekana ubuzima bw’umukobwa warokotse ibibi by’intambara bikarangira afugiranye mu bitaro.

  • fiction
  • Ruanda, Australien
  • 2011 | 100 Min. | Colour
  • Sprache: Kinyarwanda | Französisch |
  • Untertitel : Französisch
Cast & Crew
Drehbuch
Kivu Ruhorahoza
Kamera
Ari Wegner
Schnitt
Antonio Rui Ribeiro
DarstellerInnen
Ramadhan Bizimana
Tamim Hakizimana
Kennedy Jones Mazimpaka
Jean Pierre Kalonda
Natasha Muziramakenga
Ruth Shanel Nirere
Produzent
Dominic Allen, Camera Club
Kivu Ruhorahoza
Moon Road Films
Scarab Studio
Camera Club
Kontakt
Gabriel Institut Français
Kivu Ruhorahoza
Filmobiografie

2019 Europa: Based on a True Story

2016 Pilgrimages (Dokumentarfilm)    
2015 Things of the Aimless Wanderer
2008 Lost in the South (Kurzfilm)
2007 Confession (Kurzfilm)
2004 Produktionsassistent von Eric Kabera

Conception: By the way studio - Développement: Agence MiNT

Willkommen auf der Seite «Meine Favoriten»!

Hier können Sie:

  • Ihre ausgewählten Vorführungen wiederfinden
  • Ihre Auswahl einfach in den Warenkorb legen

Jetzt können Sie von all Ihren Geräten aus auf Ihre Favoriten zugreifen und diese teilen, indem Sie ein Konto erstellen..

Jetzt anmelden

Wir wünschen ein vergnügliches Festival!