Direkt zum Inhalt

34e 20 > 28.03.2020

image en background

Ausgabe «34 ein Halb»

FIFF2020 34 et demi

Das Internationale Filmfestival Freiburg präsentiert seine Ausgabe «34 einhalb». Nach der Absage seiner 34. Ausgabe (20. bis 28. März) hat das FIFF-Team mit Hochdruck daran gearbeitet, um wenigstens einen Teil des Programms verteilt über das ganze Jahr zeigen zu können – im Rahmen von anderen Festivals, online, am Fernsehen und anlässlich von punktuellen Veranstaltungen. Diese rasche Planänderung wäre ohne die unglaubliche Solidaritätswelle seitens des Publikums und der Partner des FIFF, die neu entstandenen Synergien und das hochkarätige Programm nicht möglich gewesen.

Pressemitteilung von dem 11. März, "Das FIFF enthüllt seine Ausgabe «34 einhalb»"

Films au cinéma

Des films programmés au FIFF2020 sortent en salle. Retrouvez les séances dans l'agenda de notre Édition 34 ½.

Initials S.G. par Rania Attieh
Initials S.G. de Rania Attieh, sortie le 17 juin

Online verfügbare FIFF-Filme

Mehr als fünfzehn Filme, die für die Wettbewerbe des Festivals ausgewählt wurden, können online gestreamt werden.

> Zur Liste mit den verfügbare Filme

"You Will Die at 20", Amjad Abu Alala
You Will Die at 20 von Amjad Abu Alala

 

*** Page under construction ***

image en background

Conception: Asphalte Design - Développement: Bluesystem